Pflege von Lilien

Lilien sind sehr beliebt. Damit sie jedes Jahr wieder schöne Blüten haben, brauchen sie aber die richtige Pflege. Nach dem verblühen Ihrer Pflanzen, sollten Sie die Blüten abschneiden. Dadurch wird unnötiger Kraftverlust durch Samenbildung verhindert. Nach der Blühphase beginnt auch der Stiel mit den Blüten abzusterben. Dieser wird dann knapp über der Bodenoberfläche abgeschnitten. Der Reststiel wird allerdings erst im Frühjahr herausgezogen. An diesem können eventuell Brutzwiebeln hängen. Diese können getrennt eingepflanzt werden und entwickeln sich innerhalb von 2 bis 3 Jahren zu blühfähigen Zwiebeln.

Ähnliche Berichte

Bericht ansehen
Auf Lilienhähnchen achten
Bericht ansehen
Lilien kontrollieren
Bericht ansehen
Farbenmeer im Sommer: die Top 8 der Sommerblumen
Baumschule Schumann verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert