Asche zu Asche und nicht in den Kompost!

Früher war man der Meinung, dass Asche ein sehr guter Dünger ist. Heute weiß man, dass im Brennholz oft viele Schwermetalle enthalten sind. In der Asche sind diese dann hochkonzentriert. Deshalb sollten Sie diese nicht kompostieren oder im Garten verteilen, sondern über den Hausmüll entsorgen. Das gilt sowohl für Holzasche, so wie auch für Kohlenasche!

Ähnliche Berichte

Bericht ansehen
In Landlust schwelgen
Bericht ansehen
Kräuter im eigenen Garten: Anlegen des Kräutergartens
Bericht ansehen
Permakultur
Baumschule Schumann verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert