Amaranth - Champignon Auflauf

Zubereitung

  1. Amaranth in die kochende Gemüsebrühe geben, evtl. ein Lorbeerblatt dazugeben, aufkochen und 35 min weiterköcheln lassen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel würfeln, Öl in einer Pfanne heiss werden lassen und die Zwiebeln darin glasig dünsten.
  3. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  4. Die Champignons und den Zitronensaft zu den Zwiebeln geben und 4 min dünsten lassen.
  5. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken.
  6. Auflaufform einfetten.
  7. Die Hälfte des Amaranths in die Auflaufform geben und die Champignons darauf verteilen. Die Tomaten in dünne Scheiben schneiden und auf die Pilze geben. Das Ganze mit dem restlichen Amaranth bedecken.
  8. Eier, Milch und Sahne mit einander verquirlen, mit Salz abschmecken und über den Amaranth - Auflauf geben.
  9. Wenn gewünscht, den Amaranth - Champignon - Auflauf mit Sesam bestreuen und für 35 min in den vorgeheizten Ofen schieben.

Zutaten:

  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Amaranth
  • 2 mal Zwiebeln
  • 300 g Champignons
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 Tomaten
  • 2 mal Hühnereier
  • 140 ml Milch
  • 2 EL Butter
  • Etwas Pfeffer
  • Etwas Thymian
  • Etwas Salz

Ähnliche Berichte

Bericht ansehen
Asiatische Nudeln mit Brokkoli
Bericht ansehen
Amaranthsuppe
Bericht ansehen
Amaranth mit Käse
Baumschule Schumann verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert